English Deutsch عربي

Ausflug nach Garmisch

Garmisch-Partenkirchen ist ein Markt und zugleich Kreishauptort des Landkreises Garmisch-Partenkirchen sowie Zentrum des Werdenfelser Landes.

Obwohl Garmisch-Partenkirchen etwa 26.000 Einwohner hat, ist es keine Stadt, aber eine von 13 sogenannten leistungsfähigen kreisangehörigen Gemeinden in Bayern.

Garmisch-Partenkirchen ist außerdem ein Heilklimatischer Kurort.

Garmisch-Partenkirchen liegt inmitten eines weiten Talkessels am Zusammenfluss der aus Tirol kommenden Loisach und der im Wettersteingebirge entspringenden Partnach, zwischen Ammergebirge im Nordwesten, Estergebirge im Osten und Wettersteingebirge – mit Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, im Süden.

Garmisch war während der letzten Eiszeit – der Würmeiszeit – mit einer Eisdecke von ca. 1700 m ü. NN überzogen.

Berge in der Nähe

Kochelberg ist der Name eines 870 m hohen Berges in Garmisch-Partenkirchen. Auf dem Berg befindet sich die im Sommer bewirtschaftete Kochelberg-Alm.

Der 1340 m hohe Hausberg ist der Hausberg von Garmisch-Partenkirchen. Er ist über recht steile, gut ausgebaute Wege erreichbar. Im Winter kann man mit der Hausbergbahn auf den Gipfel gelangen und dort Ski fahren.

Gemeindegliederung

Das ursprüngliche Pfarrdorf Partenkirchen liegt östlich der Partnach, während sich der Ortskern von Garmisch westlich des Flusses befindet.

Der Fluss ist auch heute noch im nördlichen Teil (etwa ab der Obermühle) die Grenze zwischen den Gemarkungen Garmisch und Partenkirchen. Im südlichen Teil verläuft die Gemarkungsgrenze 600 bis 1700 Meter westlich des Flusses.

Außerdem gehören folgende Ortschaften zur Gemeinde:

    Wamberg
    Kaltenbrunn
    Burgrain

Sehenswürdigkeiten

    Zugspitze
    Alpspitze mit der Aussichtsplattform AlpspiX
    Partnachklamm
    Riessersee
    Burgruine Werdenfels, in Burgrain, die dem Werdenfelser Land seinen Namen gab
    Königshaus am Schachen von Ludwig II.
    Historische Ludwigstraße
    Olympia Skistadion mit der neuen großen Olympiaschanze
    Richard-Strauss-Institut
    Spielbank Garmisch-Partenkirchen
    Alte Pfarrkirche St. Martin
    Pfarrkirche St. Martin
    Wallfahrtskirche St. Anton (Partenkirchen)
    Neugotische Pfarrkirche „Maria Himmelfahrt“
    Sebastianskirche
    Höllentalklamm

Regelmäßige Veranstaltungen

    1. Januar – Neujahrsspringen im Rahmen der Vierschanzentournee
    6. Januar – Bayerische Meisterschaft im Hornschlittenrennen
    Februar/März – FIS Alpiner Ski Weltcup
    Februar – Pond Hockey Cup
    März – Gamsrenna in Garmisch-Partenkirchen[15]
    30. April – GAPliveNIGHT
    Juni – Richard-Strauss-Festival
    Juli erstes Wochenende – BMW Motorrad Days
    Juli / August Festwochen in Garmisch und Partenkirchen
    August / September – KULTurSOMMER

Garmisch im Video:

 

Garmisch in Bilder:

 

ozio_gallery_jgallery

  Jetzt Ausflug Buchen

Read 3129 times Last modified on Donnerstag, 07 Mai 2015 16:39
Login to post comments

Kontakt & Support

Bebars Group GmbH

Addresse: Schwanthaler Straße 22

80336 München

Telefon: +49 175 666 0000

E-Mail: info@bebars.de